Finanzielle Unterstützung für Studenten und Absolventen


Studenten, die bereit sind ihr Studium im Sinne unserer Satzung auszurichten, sind wir bereit finanziell zu unterstützen. Auch für den
 Besuch von Fortbildungsseminaren außerhalb des Hochschulbetriebs.

Die Bewerber sollten mindestens das 4. Fachsemester Ihres Studienganges besuchen oder das Studium im entsprechenden Jahr erfolgreich abgeschlossen haben. Senden Sie uns einfach eine Kopie Ihres Studentenausweises bzw. Abschlusszeugnises, eine Ausweiskopie und ein kurzes Bewerbungsschreiben mit Benennung des gewünschten Seminars. Aus den Bewerbern wählen wir freibleibend Teilnehmer aus.

Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme besteht für keinen Bewerber. Bewerbungen mit einer Mitgliedschafts-Referenz werden bevorzug. Die Daten der Teilnehmer werden nicht an Dritte weitergegeben, außer, bei Auswahl, dem gewünschten Seminar-Veranstalter.